B2
Einsatzart B2
Kurzbericht Brand Bauwagen neben Scheune
Einsatzort Göda, Kurze Gasse
Alarmierung Alarmierung per Funkmeldeempfänger und Sirene
am Sonntag, 18.03.2018, um 14:25 Uhr
Einsatzdauer 2 Std. 35 Min.
Mannschaftsstärke 1:6
eingesetzte Kräfte
Organisationen

  • FF Birkau/Spittwitz, Standort Birkau
  • FF Göda/Seitschen
  • FF Birkau/Spittwitz, Standort Spittwitz
  • FF Nedaschütz/Prischwitz


Einsatzfahrzeuge
TSF-W Birkau  TSF-W Birkau Florian Birkau 46/1 LF Göda  LF Göda Florian Göda 42/1 KdoW Göda  KdoW Göda Florian Göda 11/10/1 LF Spittwitz  LF Spittwitz Florian Spittwitz 44/1 LF Prischwitz  LF Prischwitz Florian Prischwitz 42/1 STW Birkau  STW Birkau -
Einsatzbericht

Wir wurden am Sonntagnachmittag zu einem Brand eines Bauwagens gerufen. Die Rauchsäule war bereits auf der Anfahrt zu sehen. Bei Eintreffen standen bereits zwei Bauwagen in Vollbrand, es bestand dabei die Gefahr, dass das Feuer auf die angrenzende Scheune übergriff. Da wir als erstes eintrafen begannen wir sofort mit den Löschmaßnahmen. Zeitweise wurden 2 C-Rohre, teilweise unter Atemschutz vorgenommen, die Wasserversorgung wurde dabei über die Zisterne vor Ort sicher gestellt.

  • IMG_0131
  • IMG_0133
  • IMG_0135
  • IMG_0136
  • IMG_0137
  • IMG_0140
  • IMG_0141
  • IMG_0142
Presselink   
Einsatzort