H1
Einsatzart H1
Kurzbericht VKU mit 2 PKW, Auslaufende Flüssigkeit
Einsatzort Dreistern
Alarmierung Alarmierung per Funkmeldeempfänger und Sirene
am Dienstag, 04.06.2019, um 08:07 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 28 Min.
Mannschaftsstärke 1:2
eingesetzte Kräfte
Organisationen

  • FF Birkau/Spittwitz, Standort Birkau
  • FF Birkau/Spittwitz, Standort Spittwitz
  • FF Göda/Seitschen
  • Polizei
  • Rettungsdienst


Einsatzfahrzeuge
TSF-W Birkau  TSF-W Birkau Florian Birkau 46/1 LF Spittwitz  LF Spittwitz Florian Spittwitz 44/1 LF Göda  LF Göda Florian Göda 42/1 KdoW Göda  KdoW Göda Florian Göda 11/10/1
Einsatzbericht

Wir wurden zu einem Verkehrsunfall nach Dreistern mit 2 PKW und mehrern verletzten Personen alarmiert. Die Personen waren nach Eintreffen der Feuerwehr bereits aus den Fahrzeugen und wurden durch den Rettungsdienst versorgt. Wir sicherten die Unfallstelle und banden ausgetretene Betriebsstoffe.

Nachdem der Verkehrsunfalldienst an der Einsatzstelle eingetroffen war konnten wir den Einsatz beenden.

Presselink (SZ-Online)    Presselink (Lausitznews)   
Einsatzort