Pokal der Jugendfeuerwehr Göda 2019

Am Samstag, den 14.09.2019 fand zum mittlerweilen 3. Mal der Pokallauf der Jugendfeuerwehr Göda statt. Dieser wurde wieder auf dem Gelände der Agrofarm Göda an der Fahrzeughale in Birkau ausgetragen. Wir konnten in diesem Jahr Kinder und Jugendliche aus 9 Jugendfeuerwehren begrüßen.

Auch in diesem Jahr galt es wieder, die besten in den Disziplinen Gruppenstafette und Löschangriff in zwei Altersklassen zu ermitteln. Nach einem gemeinsamen Mittagessen und der Einteilung der Kampfrichter konnten nahezu pünktlich 13:00 Uhr die Wettkämfe beginnen. Wir begannen mit der Disziplin Gruppenstafette, bei der 7 Mannschaften in der Altersklasse (AK)1 und 4 Mannschaften in der AK2 an den Start gingen. Dank der tollen Arbeit der Kampfrichter und der Disziplin der angetretenen Mannschaften konnten die insgeamt 12 Läufe innerhalb von ca. 90 Minuten absolviert werden. Nach einem zügigen Bahnen-Wechsel ging es auch gleich in der Disziplin Löschangriff weiter. Dazu gab es Meldungen von 3 Mannschaften in der AK 1 und 4 Mannschaften in der AK 2. Leider gab es beim 1 Lauf der Mannschaft aus Burkau ein kleines Problem mit der TS, aber die Mannschaft durfte diesen Lauf am Ende noch einmal wiederholen. Es waren spannenede Läufe und es war in beiden Altersklassen nach dem ersten Lauf kein eindeutiger Favorit zu erkennen. Leider stand unsere Mannschaft zu dem Zeitpunkt recht abgeschlagen auf dem letzten Platz. Außer Crosta und Preititz konnte zu diesem Zeitpunkt noch keine Mannschaft die 40 Sekunden Marke unterbieten. Nun waren alle auf den zweiten Lauf gespannt bei dem leider die Mannschaften aus Burkau und Crosta keine gewertete Zeiten erreichten. Es wurde aber plötzlich in der AK 2 spannend. Unserer Mannschaft gelang ein sehr guter Lauf und die Uhr bleib nach 31,16 Sekunden stehen, aber es kamen ja noch die Mannschaften aus Crosta und Wartha sowie der Ersatzlauf von Burkau.

Nach fast 3 Stunden Wettkampf konnten wir dann aber gegen 16:00 Uhr mit der Siegerehrung beginnen und es ergaben sich folgende Ergebnisse:

Gruppenstafette AK1:

Platz Mannschaft Wertungszeit
1 Uhyst a.T. 2:05,44
2 Putzkau 2:07,53
3 Burkau 02:17,25
4 Crosta 02:22,34
5 Göda 02:23,78
6 Neschwitz 1 02:40,81
7 Neschwitz 2 03:05,37

Gruppensafette AK2:

Platz Mannschaft Wertungszeit
1 Crosta 1:50,21
2 Frankenthal 1:58.81
3 Göda 2:08,19
4 Großharthau 2:24,87

Löschangriff AK1:

Platz Mannschaft Wertungszeit
1 Preititz 28,73
2 Crosta 31,48
3 Putzkau 43,74

Löschangriff AK2:

Platz Mannschaft Wertungszeit
1 Göda 31,16
2 Wartha 32,06
3 Burkau 42,92
4 Crosta 43,59

Im Anschluss an den Pokal der Jugendfeuerwehr fand noch der Lauf um den Pokal des Bürgermeisters der Gemeinde Göda statt.

Wir möchten uns noch einmal recht herzlich bei allen Helfern und Unterstützern bedanken, ohne die wir diese Veranstaltung nicht hätten durchführen können. Außerdem gilt unser Dank den teilnehmenden Jugendfeuerwehren und ganz besonders deren Betreuern.